cropped-Startup-Academy_Schweiz-1.png

Brown Bag

16. November 2022
12:00 – 13:00

Startup Academy Basel
Picassoplatz 4
4052 Basel
oder VIRTUELL

Pricing Know How für Startups

Ist jetzt der richtige Moment, meine Preise anzupassen?
Sind meine Preise zu hoch? Sind sie zu niedrig?
Werden die Kunden das bezahlen, was ich verlange?

Alles wichtige Fragen, denen man sich stellen muss, wenn man ein Unternehmen gründet oder ein Geschäft hat. Gerade dann, wenn du dir der Antworten nicht sicher bist, ist es schwer, sich sicher zu fühlen und hinter den von dir verlangten Preisen zu stehen.

Du bist nicht allein, viele Unternehmen (neue und etablierte) haben Schwierigkeiten mit der richtigen Preisgestaltung. An diesem Brown Bag lernst du die Preisgestaltung in deinem Unternehmen besser zu verstehen und erfährst, was die richtige Einstellung zur Preisgestaltung ist. Auch lernst du einige Taktiken kennen, die du in deinem Unternehmen anwenden kannst, um die Preisgestaltung effektiver und auf die richtige Weise umzusetzen.

Die Teilnehmer werden erfahren:

  • Was die Preisgestaltung ausmacht und warum sie wichtig ist.
  • Was für den Erfolg der Preisgestaltung erforderlich ist
  • Wo du mit der Preisgestaltung für dein Unternehmen beginnen kannst

Janene Liston – die Pricing Lady – ist Mentorin bei der Startup Academy und zertifizierte Pricing-Expertin mit langjähriger Erfahrung. Sie unterstützt grosse und kleine Unternehmen dabei Werte zu schaffen, ihre Preise effektiv festzulegen und auch im Markt wirkungsvoll umzusetzen.

Die Präsentation findet in Englisch statt. Diskussion, Fragen und Antworten auf Deutsch und Englisch.

Bei Anmeldung senden wir Dir einen Kalendereintrag inklusive Zoom-Link, mit welchem Du Dich zum gegebenen Zeitpunkt einloggen kannst.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Team Geschäftsstelle
Startup Academy Basel & Liestal

Veranstaltungspartnerin: Basel Area Business & Innovation

Anmeldung

Informationen bei einem kleinen Mittagslunch – das wartet jeweils auf die Teilnehmenden der Brown Bag-Veranstaltungen. Sie finden an den einzelnen Standorten gewöhnlich acht- bis zehnmal pro Jahr statt und sind für alle Interessierten unentgeltlich zugänglich. Ein/e Expert/in referiert während rund 30 Minuten zu einem für Startups wichtigen Thema, danach können Fragen gestellt werden. Ausgewählte Veranstaltungen werden auch per Video aufgezeichnet und sind jederzeit unter YouTube abrufbar. Die Themenpalette ist breit: «Profiloptimierung auf LinkedIn», «Das Wichtigste zum Rechnungswesen», «Arbeitsrecht verständlich erklärt», «Kundengewinnung für Jungunternehmen»,  «Die Rechtsform ist entscheidend», «Google Analytics für Startups» usw.