Brown Bag

26. Oktober 2022
12:00 – 13:00

Startup Academy Basel
Picassoplatz 4
4052 Basel
oder VIRTUELL

„We are hiring“ – Was gilt es bei der Anstellung von Mitarbeitenden zu beachten?

Mitarbeitende sind einer der entscheidenden Faktoren, ob ein Startup erfolgreich wird oder in Schieflage gerät. Nebst der Auswahl der Mitarbeitenden ist das passende Anstellungsmodell und die Ausgestaltung des Arbeitsvertrags von elementarer Bedeutung, um spätere Probleme und böse Überraschungen zu vermeiden. Ebenfalls stellt sich oftmals die Frage, ob es denn Alternativen zum Arbeitsvertrag gibt. Und wie sind eigentlich Freelancer rechtlich einzuordnen?

Am Brown Bag Event vom 26. Oktober 2022 verschaffen Euch Gina Fontana und Aljoscha Zalad einen Überblick über die wichtigsten Punkte zum Thema Mitarbeitende und beantworten Eure Fragen.

Gina Fontana und Aljoscha Zalad arbeiten als Rechtsanwälte bei unserem Partner BALEX AG Advokatur & Notariat. BALEX bietet den Startups im Begleitprogramm der Startup Academy Basel & Liestal eine kostenlose Rechtsberatung an und unterstützt sie in jedem Entwicklungsstadium in sämtlichen rechtlichen Angelegenheiten. Melde Dich für eine kostenlose Rechtsberatung bei Aljoscha Zalad (zalad@balex.law).

Wir freuen uns auf eine inspirierende Veranstaltung und rege Teilnahme!

Bei Anmeldung senden wir Dir einen Kalendereintrag inklusive Zoom-Link, mit welchem Du Dich zum gegebenen Zeitpunkt einloggen kannst. Der Vortragsraum am Picassoplatz 4 bietet zudem Platz für die Teilnahme vor Ort.

Anmeldungen zum Brown Bag Event gerne bis Montag, 24. Oktober 2022.

Team Geschäftsstelle
Startup Academy Basel & Liestal

Anmeldung

Informationen bei einem kleinen Mittagslunch – das wartet jeweils auf die Teilnehmenden der Brown Bag-Veranstaltungen. Sie finden an den einzelnen Standorten gewöhnlich acht- bis zehnmal pro Jahr statt und sind für alle Interessierten unentgeltlich zugänglich. Ein/e Expert/in referiert während rund 30 Minuten zu einem für Startups wichtigen Thema, danach können Fragen gestellt werden. Ausgewählte Veranstaltungen werden auch per Video aufgezeichnet und sind jederzeit unter YouTube abrufbar. Die Themenpalette ist breit: «Profiloptimierung auf LinkedIn», «Das Wichtigste zum Rechnungswesen», «Arbeitsrecht verständlich erklärt», «Kundengewinnung für Jungunternehmen»,  «Die Rechtsform ist entscheidend», «Google Analytics für Startups» usw.