ARCHIVE DES ACTUALITÉS

Ici vous trouverez toutes les actualités de la Startup Academy et de ses lieux d’implantation.

MYCAMPER – UNE STARTUP ACADEMY ALUMNI – SE SOUVIENT

Durant deux ans, la « Sharing-Plattform MyCamper » a participé au programme d’accompagnement de Startup Academy. Mirjam Affolter, aujourd’hui « Customer Happiness Officer », s’est jointe comme étudiante à la jeune entreprise qui, avec le succès, compte maintenant 14 collaboratrices et collaborateurs, dont deux en Suède. Pendant des décennies, les camping-cars, caravanes et mobile homes étaient considérés comme des véhicules privés, ce qui ne permettait pas de les mettre à disposition hors du cadre familial. Entretemps, cette coutume a évolué, grâce aussi à la Startup MyCamper. Sans posséder en propre de tels véhicules, elle met en contact les propriétaires de

Plus »

LES 10 ANS DE LA STARTUP ACADEMY : COMMENT 1 IDÉE COMMERCIALE SOUTIENT 280 START-UPS ET CRÉE 700 PLACES DE TRAVAIL

La Startup Academy, créée à Bâle le 23 juin 2010, rencontre un succès tou-jours plus grand. L’association à but non lucratif établie en six lieux de Suisse romande et alémanique accompagne actuellement 89 start-ups. C’est notamment grâce à plus de 240 bénévoles expérimentés qu’elle a su se positionner dans l’accompagnement de start-ups au cours de ses deux premières années (« early stage »). Il y a dix ans, une idée a fait naître une initiative, connue de milliers de Suisses et pour laquelle une centaine de personnes œuvrent en tant que bénévoles, qu’il s’agisse de mentors, d’expert-e-s, d’étudiant-e-s ou de

Plus »
Non classifié(e)
Lukas Blumer

Startup Academy-Alumni Würzmeister: Erfolg mit sozialem Nutzen

Würzmeister gehört zu den ersten Startups, die zum Netzwerk der Startup Academy stiessen, dessen Basler Standort damals noch auf dem Dreispitz lag. 2011 und 2012 gehörte das Gründungspaar Tania und Yves Woodhatch dazu und nahm dort auch am ersten grossen Netzwerkanlass teil – mit einem eigenen Gewürzstand. Gegenwärtig läuten die hohen Temperaturen nicht nur den Sommer ein, sondern auch die Grillsaison. Aber egal was man am liebsten grillt – mit einer guten Gewürzmischung schmeckt einfach alles besser. Deswegen braucht es Würzmeister: Das ehemalige Startup der Startup Academy Basel bietet verschiedenste Gewürze und Gewürzmischungen an: fürs Grillieren im Sommer und zum

Plus »
Non classifié(e)
Florian Blumer

STARTUP ACADEMY-ALUMNI – WORKINGBICYCLE EN ROUTE VERS LE TOP 100

Working Bicycle a donné une nouvelle impulsion à la publicité en lieux publics grâce à ses surfaces publicitaires sur des vélos de privés. 7500 cyclistes circulent déjà dans les villes suisses, commente Luca Tschudi, un des fondateurs de « Working bicycle ». Son accompagnement pendant deux ans par Startup Academy lui ouvre la voie pour accéder cette année au TOP 100 des Startups. La publicité sur les espaces publics s’est limitée pendant près d’un siècle à l’affichage sur des piliers, des colonnes,des murs ou des bâtiments. En 2018, Working Bicycle a innové avec son idée d’installer des boxes publicitaires sur

Plus »
Non classifié(e)
Esra Yavas

Basel: Startup des Monats Juni: RISAM AG

Kreativ, innovativ, motiviert. Das sind die Startups im Begleitprogramm der Startup Academy. Jeden Monat stellen wir euch hier ein Startup vor. Wie würden die JungunternehmerInnen ihre Ideen ihren Grossmüttern erklären? Was treibt sie an und was waren bisher die schwierigsten Momente? Das und mehr erfährt ihr hier. Das Startup des Monats Juni 2020: RISAM AG

Plus »
Non classifié(e)
Heino Verhoek

Startup Academy ist auch in dieser aussergewöhnlichen Zeit für Jungunternehmen und Menschen mit Geschäftsideen da

Die Startup Academy mit verschiedenen Standorten in der Schweiz bezweckt die Förderung unternehmerischen Denkens und die Unterstützung von Innovation, um neue Arbeitsplätze zu schaffen, mit denen die wesentlichen sozialen, kulturellen und ökologischen Herausforderungen gelöst werden können. Mit zurzeit ca. 100 aktiven Startups und einer Erfolgsquote von über 70% bei ehemaligen Startups im Begleitprogramm zählt die Startup Academy zu einer der grössten Startup-Organisationen der Schweiz. Auch in dieser aussergewöhnlichen Zeit ist die Startup Academy für Jungunternehmen und Menschen mit Geschäftsideen da. Die beliebten Events und Meetings finden aktuell im virtuellen Rahmen statt. Die Startup Academy, Standort Olten, sieht sich als einzigartiger

Plus »
Non classifié(e)
Esra Yavas

Basel: Startup des Monats Mai: Skeebdo

Kreativ, innovativ, motiviert. Das sind die Startups im Begleitprogramm der Startup Academy. Jeden Monat stellen wir euch hier ein Startup vor. Wie würden die JungunternehmerInnen ihre Ideen ihren Grossmüttern erklären? Was treibt sie an und was waren bisher die schwierigsten Momente? Das und mehr erfährt ihr hier. Das Startup des Monats Mai 2020: Skeebdo 

Plus »
Non classifié(e)
Florian Blumer

SOLIDARITÄT FÜR STARTUPS IN KRISENZEITEN: DIE STARTUP ACADEMY BIETET 50 VENTURE CAFFÈS IN DER GANZEN SCHWEIZ AN

In der Schweiz scheitern viele Startups in den ersten Jahren, durch Covid-19 erhöht sich dieses Risiko massiv. Die Startup Academy bietet deswegen ab sofort unentgeltliche Venture Caffès in der ganzen Schweiz an, um Personen mit Geschäftsideen bei deren Umsetzung und bestehende Startup bei der Bewältigung aktueller Herausforderungen zu unterstützen. Die ersten 18 Venture Caffès werden virtuell angeboten, im zweiten Halbjahr folgen die weiteren in allen Landesteilen der Schweiz. Seit 2010 unterstützt, begleitet und vernetzt die gemeinnützige Initiative Startup Academy Jungunternehmen mit Hochschulen und der Wirtschaft – im Moment an den Standorten Basel, Bern, La Côte, Liestal, Olten und Zürich. Seit

Plus »
Non classifié(e)
Esra Yavas

DER JAHRESBERICHT 2019 IST DA

Bereits sechs Startup-Netzwerke in zwei Sprachregionen, rund 80 Startups im Begleitprogramm und noch mehr MentorInnen und FachexpertInnen in unserem Netzwerk. Das sind nur ein paar wenige Zahlen und Fakten aus unserem aktuellen Jahresbericht. In unserem Jahresbericht erfährst du mehr über die drei neuen Startup Academy Standorte Zürich, Bern und La Côte, erhältst Einblicke in die vielfältigen Geschäftsideen unserer Startups und bekommst Einsicht von ExpertInnen und MentorInnen, weshalb sie sich ehrenamtlich für die Startup Academy engagieren. Ausserdem berichten wir von unseren Projekten und lassen unsere Anlässe nochmals Revue passieren, passend mit vielen schönen Bildern! Du willst dir einen Überblick verschaffen? –

Plus »