ZWEI­TES­DE­SI­GN

zwei­tes­De­si­gn – unser Name ist Pro­gramm : wir hau­chen dem Strand­gut der Zivi­li­sa­tion neues Leben ein.

                  

Wir sind über­zeugt, dass das Ver­wer­ten von bereits vorhan­de­nen Mate­ria­lien und der daraus resul­tie­rende mini­male Rohs­toff­ver­brauch ein ent­schei­den­der Fak­tor auf dem Weg zu einer zukunftsfä­hi­gen Kon­sum­kul­tur dars­tellt. Zudem glau­ben wir, dass das sinn- und lust­volle Sel­ber­ma­chen eine Krea­ti­vität in uns weckt, welche uns die Kraft gibt, unsere Welt nach­hal­tig zu verän­dern. Dies, indem wir uns aus einer pas­si­ven Kon­su­men­ten­rolle in die des akti­ven Ges­tal­ters begeben.

—   zwei­tes­Des­gin : es gibt immer eine Alternative!!! —

Unsere Pas­sion ist es, unnütz gewor­dene Dinge zu verän­dern um sie dadurch einem wei­te­ren Ver­wen­dung­sz­weck zuzufüh­ren. Unser Enga­ge­ment beginnt und endet aber nicht im Mate­riel­len. Der Name zwei­tes­De­si­gn steht genau­so für eine zweite, acht­sa­mere Kon­sum­kul­tur, die die krea­tive Schaf­fens­kraft jedes Ein­zel­nen wie­der in den Vor­der­grund rückt und damit einen ande­ren Bezug zu mate­riel­len Din­gen ermöglicht.

Wir sehen unse­ren Verein als drin­gend benö­tigte Platt­form für lokale Pro­du­zen­ten von Upcy­cling­pro­duk­ten. Wir bie­ten Raum für Ent­wi­ck­lung, Pro­duk­tion und Ver­trieb sowie Gele­gen­heit zur Ver­net­zung und zum Austausch.

Den Pro­du­zen­ten von Upcy­cling­pro­duk­ten bie­ten wir fol­gende Infrastruktur :

  • Von Upcy­cling­pro­du­zen­ten bewirt­schaf­tete Verkaufsfläche
  • Mögli­ch­keit zum Aus­tausch mit Gleichgesinnten
  • Raum für Events, Tagun­gen und Vorträge
  • Mie­ten von Atelierplätzen
  • Nut­zen des Kurslokals
  • Bera­tung zu Pro­dukt, Pro­duk­tion und Vertrieb
  • Wer­bung für die Pro­dukte via Face­book, Mai­ling und Events

Unsere Pro­du­zen­ten leben bereits jetzt einen Ent­wurf einer gesun­den und lust­vol­len Kon­sum­kul­tur der Zukunft. Wir vom Verein Zwei­tes­De­si­gn bie­tet das Gefäss dazu.

Unter­neh­me­rin­nen und Unternehmer