FAQ

Welche finanzielle Unterstützung gibt es für Startups in der Corona-Krise?

Am 25. März 2020 hat der Bundesrat seine Verordnung zu Liquiditätshilfen vorgestellt. KMUs sollen raschen Zugang zu Kredite erhalten, um Liquiditätsprobleme aufgrund der Corona-Krise überbrücken zu können. Auch Startups, die erst seit kurzem Umsatz erzielen, werden unterstützt. Es besteht hier eine Sonderregelung: Eine realistische Umsatzerwartung wird geschätzt und als Basis verwendet. Weitere Infos und das Formular für den Kreditantrag findest du hier: