Storie

Qui trovi tutte le novità di Startup Academy e delle sue sedi.

Stéphanie Greiner

Der Jahresbericht 2021 ist da!

Unsere Startups überzeugen in der “Höhle der Löwen” und gewinnen den 3. Platz beim Grand Final des ClimateLaunchpads 2021! Das sind nur zwei der Highlights und interessanten Einblicke aus unserem Jahresbericht 2021.

Leggere di più »
Catherine Riesen

«Einmal Coffee-to-go nachhaltig Bitte»: Das Startup kooky macht’s möglich

Für viele ist er der tägliche Begleiter, ganz egal ob im Zug, beim Spazieren am Rhein oder im Büro: Der Coffee-to-go. Sehr lecker, aber im Einwegbecher eben auch sehr schlecht für die Umwelt. Und genau hier setzt das Startup «kooky» an. Als erstes Unternehmen hat es ein intelligentes Mehrwegsystem inklusive eigener Rückgabeinfrastruktur mit digitaler Anbindung für Getränkebecher entwickelt. Damit geht coffee-to-go nun auch nachhaltig und das erst noch völlig unkompliziert.

Leggere di più »
Catherine Riesen

Wenn die eigene Idee ins Rollen kommt: Kugelbahnen von FERIDA

Bei Felizitas Fluri ist ganz schön was los. Und genau so mag sie es. Die gelernte Hauspflegerin und Fachangestellte Gesundheit ist Mutter von vier Kindern und hat seit diesem Jahr noch ein weiteres, fünftes Baby: Ihr eigenes Startup FERIDA Wood Compositions. Sie hat eine Kugelbahn entworfen, die aus Holzplatten und einem Schlauch besteht, die immer wieder neu und anders zusammengesetzt werden können, und so für Kinder bis ins Teenageralter spannend ist.

Leggere di più »
Catherine Riesen

Swiss startup QAPTIS wins 3rd place at ClimateLaunchpad Global Grand Final 2021

Out of a total of 2,136 ideas that were submitted from 55 countries all over the globe, Swiss startup QAPTIS won 3rd placed the ClimateLaunchpad Global Grand Final! This is the third time that a Swiss startup has made it to the top-3 in the world’s biggest clean-tech ideas competition. This year, the Startup Academy organized the competition in Switzerland for the 7th time.

Leggere di più »
Florian Blumer

«Das Geschäftsmodell der Startup Academy funktioniert nur mit Mentorinnen und Mentoren»

Sechs Jahre hat Martin Kodde das Mentoring der Startup Academy geprägt. Eingestiegen als Mentor hat er während seiner Vorstandstätigkeit die Begleitung, die Schulung und den Erfahrungsaustausch professionalisiert und ein Ausbildungsprogramm mitentwickelt: vom Kandidaten bis zum Senior Mentor. Vor seiner Rückkehr in die Niederlande blickt er auf seine Zeit bei der Startup Academy zurück.

Leggere di più »

Storyshaker